Beiträge aller Blog Kategorien

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Leider kommt es vor, dass Einflüsse von außen das Nervensystem schädigen. Schlaganfälle, Parkinson Syndrom, Schädel- und Hirnverletzungen, Multiple Sklerose, Demenz und andere Ursachen kommen da in Frage.

Ergotherapie Anja Brand im BOGENPARADIES

Anja ist Ergotherapeutin mit eigener Praxis in Hofheim und behandelt nun auch Patienten im BOGENPARADIES.

Die sanfte Sportart ist motivierend und herausfordernd zugleich und daher besonders gut geeignet Einschränkungen in der Beweglichkeit zu kurieren.

Zwei Ziele stehen im Vordergrund

  • Durch die aufkommende Freude am Bogensport wird die Bereitschaft gesteigert, sich intensiv mit der Therapie zu beschäftigen.
  • Durch die erfahrenen Ergotherapeutinnen wird verhindert, dass das Training zu intensiv oder in falsche Richtungen ausgeführt wird.

Termine

Die Therapiestunden finden zur Zeit immer Mittwoch Vormittag statt.

Anmeldungen bitte im BOGENPARADIES oder in Anjas Praxis

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Ab einem Alter von 4 Jahren dürfen Kleinkinder im Bogenparadies den schönen Bogensport ausführen. Für diese Zielgruppe gibt es ein spezielles Angebot, den

Geburtstag für Kleinkinder

 

Ein Kindergeburtstag im BOGENPARADIES für Kleinkinder ab 4 Jahren, könnte folgendermaßen aussehen:

  • Es dürfen maximal 4 Kleinkinder teilnehmen.
  • Für jeweils zwei Kinder muss ein verantwortungsbewußtes älteres Kind, Jugendlicher oder ein Erwachsener teilnehmen, um die Kleinen mitzubetreuen.
  • Weiterhin sollten zumindest ein bis zwei Erwachsene anwesend sein um die gesamte Gruppe zu betreuen.
  • Alle Betreuer dürfen selbst am Bogenschießen teilnehmen.

Als Beispiel sind folgende Zusammensetzungen zulässig:

  • Das Geburtstagskind mit seinen Eltern, drei gleichaltrige Gäste, zwei Geschwister  oder Freunde 9 Jahre oder älter.
  • Das Guburtstagskind mit seinen Eltern, Oma und Opa und drei gleichaltrige Gäste.

Bei der Buchung ist ausdrücklich auf den Kleinkindergeburtstag hinzuweisen und evtl. Details abzusprechen!

Wir vereinbaren einen Termin, am besten Du planst drei Stunden ein. Es gibt genügend Tische, für die Dauer der Feier werden wir einen reservieren. Heiß- und Kaltgetränke aber auch Obst und Snacks sind im BOGENPARADIES vorrätig.

Du darfst auch gern eigene Verpflegung und Dekoration mitbringen und am Ende der Feier wieder mitnehmen.

Zum Bogenschießen haben wir ein Programm zusammengestellt, es besteht aus der Begrüßung, der Ausgabe der Bogensportausrüstungen und spielerischer Einweisung in die Sicherheitsregeln, danach folgen Schießtraining und Spaßschießen. Letzteres kann aus dem Schießen auf Luftballons, freies Schießen oder einem Wettkampf bestehen.

Das Programm dauert knapp zwei Stunden und wird, in der Dauer und im Inhalt, individuell an Deine Wünsche, das Alter der Teilnehmer und deren Fähigkeiten angepasst. Nach dem sportlichen Teil könntet Ihr dann bei Kaffee, Kuchen und Geschenken das Ganze ausklingen lassen. Dazu steht Dir der Tisch für maximal eine weitere Stunde unentgeltlich zur Verfügung. Bitte überlege Dir, wie Du diese Zeit gestalten möchtest damit Deine Gäste beschäftigt sind.

(Bei einem großen schwedischen Möbelhaus gibt es ein günstiges Komplettpaket für 30 Hotdogs, welches gern verwendet wird. Wasserkocher und Kochtopf etc. stehen bereit.)

Angebot Kindergeburtstag

Zurzeit haben wir ein Angebot, bei dem das Geburtstagskind und seine Eltern gar nichts bezahlen, für bis zu sechs Gäste kalkulieren wir noch nicht einmal die gesamten Gebühren für die Nutzung des Schießstands und berechnen 195,- Euro. Falls mehr als sechs Gäste teilnehmen, berechnen wir für die weiteren Gäste jeweils noch 18,- Euro. Darin sind enthalten: die Nutzung des Schießstandes für die Dauer der Schießveranstaltung, die Leihausrüstungen für Teilnehmer, welche keine eigene Bogenausrüstung mitbringen, die Betreuung durch unseren erfahrenen Trainer, ein Speiseeis für jeden Teilnehmer, die Reservierung eines unserer Tische für die Dauer des Bogenschießens zzgl. einer weiteren Stunde und für jeden noch ein kleines Abschiedsgeschenk.

Folgende Optionen bieten wir zusätzlich an:

  • Weitere Nutzung des Tisches vor oder nach dem Termin, soweit verfügbar, 20 Euro pro angefangene 30 Minuten.
  • Endreinigung und Entsorgung von Fremdmüll im üblichen Umfang, falls nötig ab 10 Euro.

Das gesamte Programm ist individuell anpasspar, am besten wäre es, wir telefonieren und sprechen alles ab, wir sind unter der Rufnummer 01 73 75 77 005 zu erreichen.

Sicherheitshinweise

  • Grundsätzlich sind das Rennen und Toben, sowie lauter Umgang im BOGENPARADIES nicht gestattet. Alle Besucher halten sich entweder beim Schießen oder am Tisch auf.
  • Sollte es trotz aller Versuche nicht Möglich sein, die Teilnehmer dazu zu bringen, sich an die Sicherheitsregeln zu halten, so behalten wir uns, um die Sicherheit zu wahren, vor, das Schießen vorzeitig zu beenden.
  • Beachte bitte, dass der Parkplatz beim BOGENPARADIES kein Kinderspielplatz ist.
  • Die einladende Familie haftet und ist für die Einhaltung aller Bestimmungen verantwortlich.

Bitte beachtet noch folgende Hinweise:

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Über die deutschen Grenzen hinaus etabliert sich das BOGENPARADIES als Trainingsstätte für ambitionierte Nachwuchssportler.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Diese Grafik wird täglich mit den aktuellsten Daten des Robert-Koch-Instituts erweitert.

Verlauf der Corona-Epedemie in Deutschland eindrucksvoll grafisch dargestellt.

Gut zu erkennen sind die Einbrüche, jeweils an den Wochenenden

An den Wochenenden und Feiertagen funktioniert die Meldekette nicht wie an den Arbeitstagen, daher die jeweils starken Einbrüche (insbesondere der dünnen gelben Linie) an den Wochenenden, sowie zu Ostern (10-13. April) etc.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Wenn Du leckere deutsche Küche mit einer kleinen jugoslavischen Note magst, gern gemütlich sitzt und nicht allzuviel zahlen möchtest, dann habe ich im Sandweg in Frankfurt genau das Richtige gefunden.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Denken, fühlen und handeln unterstützen. Mitbürgern helfen, bei Selbstversorgung und Handlungsfähigkeit. Diese Ziele setzt sich das BOGENPARADIES mit dem Projekt

Ergotherapie im BOGENPARADIES

Was eigentlich ist Ergotherapie?

Mitmenschen werden durch Krankheit und andere Schicksalsschläge zurückgeworfen. Sie können den Alltag, den Beruf, die Freizeit nicht mehr so leben, wie sie es gewohnt sind. Teilweise können sie sich nicht mehr selbst versorgen. Beeinträchtigungen können, in der Beweglichkeit, in der Wahrnehmung (sehen, riechen, hören, fühlen etc.) aber auch geistig und psychisch sein.

Solchen Menschen zu helfen, das ist die Aufgabe der Ergotherapie!

Sie ist ein therapeutisches Heilmittel welches durch individuell sinnvolle und konkrete Betätigungen unterstützt. Das ganzheitliche Arbeiten hat Auswirkungen auf den Menschen selbst, aber auch auf seine Umwelt und die Integration im persönlichen Umfeld. Die Behandlung wird unterstützt durch persönliche Beratung oder durch die Beratung von Angehörigen und Mitmenschen, Anpassung von Wohnraum oder Arbeitsplatz, die Herstellung oder Erprobung von Hilfsmitteln.

Die Ergotherapie wird in vielen verschiedenen Bereichen bei Menschen unterschiedlichen Alters (von der Geburt bis ins hohe Alter) eingesetzt.

Ergotherapeutisches Bogenschießen

Wir wollen kein genaues Ziel treffen. Wir wollen auch nicht funktionieren, keine Leistung erbringen.

Es geht beim therapeutischen Bogenschießen vielmehr darum, sich mit dem eigenen Körper auseinanderzusetzten. Es geht darum, die eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten wahrzunehmen. Die Bewegung, die Auseinandersetzung mit Pfeil und Bogen sollen als Grundlage für neue Erfahrfungen und alternative Handlungsweisen erkannt werden.

Ziele des therapeutischen Bogenschießens

  • ACHTSAMKEIT
  • Konzentrationsfähigkeit steigern und Aufmerksamkeit lenken
  • Gedächtnisleistung fördern
  • Körperliche Aktivierung durch wenige, klar strukturierte, langsame Bewegungsabfolgen
  • Bewußte Körperwahrnehmung stärken - Körpermitte finden, Körpersensibilität
  • Krauftaufbau - Kraft spüren
  • Grob- und Feinmotorik fördern
  • Schulung der Auge-Hand-Koordination
  • Innere Unruhe - Hyperaktivität vermindern durch Entschleunigungsprozesse
  • Wechsel von Spannung und Entspannung (Loslassen, Festhalten) bzw. Regulierung des Aktionslevels erlernen

Mögliche Einsatzbereiche der Ergotherapie

Orthopädie: Körperhaltung - Wirbelsäulenaufrichtung und muskuläre Stabilisation in Rumpf und Schultergürtel, Sensomotorische Fähigkeiten.

Neurologie: Koordinations- und Gleichgewichtsfähigkeit, Kräftigung oder Entspannung der Muskulatur, isolierte Bewegungen, Körperwahrnehmung, Konzentration und Aufmerksamkeit, ressourcenorientiertes Angebot.

Pädiatrie: Grob- und Feinmotorik, Koordination (Körperhälften, Auge-Hand), Konzentration und Aufmerksamkeit, Muskelspannung, Körperwahrnehmung, Verhaltensmuster, Aktionslevel.

Psychiatrie: Strukturierung, Anpannung und Entspannung, Körperwahrnehmung, Konzentration, Aufmerksamkeit.

Hast Du Interesse?

Dann rufe einfach unsere Hotline unter der Nummer

an. Oder komm einfach vorbei! Wir treffen uns jeden Mittwoch in der Zeit von 11-12 Uhr im  BOGENPARADIES. Siehe auch unsere Wegbeschreibung

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Manche besorgte Eltern scheuen sich, Ihren Kindern den Umgang mit gefährlichen Waffen zu erlauben. Sie fragen sich ob der Umgang mit Pfeil und Bogen nicht viel zu gefährlich ist.

Ist Bogenschießen nicht gefährlich?

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Jeder will sofort das Ziel treffen, aber in diesem Kurs wirst Du eine erstaunliche Erfahrung machen:

Treffen ist nicht vom Zielen abhängig!

Wenn Du es nicht glauben magst, solltest Du sofort diesen Kurs oder besser noch unseren Lehrgang buchen.

Der Schnupperkurs wendet sich an Anfänger, die das Bogenschießen kennenlernen und dabei von Anfang an RICHTIG lernen möchten. Er wird in Kleingruppen von meist 3 bis 9 Teilnehmern ausgeführt, welche ständig alle gleichzeitig schießen. Auf diese Weise sind die Teilnehmer über eine Stunde intensiv mit dem Bogenschießen beschäftigt, dabei werden sowohl die Techniken vermittelt, als auch die Hindergründe anschaulich erklärt. Da dieser Kurs, sowohl mental als auch körperlich recht anstrengend ist, darf man ihn getrost als Intensivkurs bezeichnen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Pressemitteilung

Hofheim, den 15.November.2015

Hofheim ein Paradies für den Bogensport?

Wenn es nach dem Existenzgründer Richard Zimmer aus Eschborn geht, ist dies die Zukunft.

Herr Zimmer, bei den Bogensportlern nur als Richard bekannt, plant den Aufbau einer Sportstätte Im Langgewann 7 in 65719 Hofheim am Taunus. Nachdem er viele Monate lang ergebnislos in seiner Heimatstadt Eschborn und Umgebung nach geeigneten Räumlichkeiten gesucht hatte, verhalf ihm der Hofheimer Wirtschaftspate Peter Scherer zum entscheidenen Kontakt.

Nun dreht sich alles um den Aufbau der Sportstätte, der auch ein Fachhandel und ein Bistro angeschlossen werden sollen.

Der Hofheimer Nordosten entwickelt sich zusehends zu einem Ballungsgebiet für den Freizeit und Fitnessbereich, gibt es doch im gleichen Gebäude bereits das Fitnessstudio YOU-FIT und im Nebengebäude die Firma LaserNostra, welche mit LaserTag ein modernes Freizeitangebot bietet.

Damit sich die Hofheimer Bürger, Freunde und Bekannte ein Bild von der zukünftigen Attraktion in Hofheim machen können, ist ein allererstes Einschießen am Sonntag den 22. November 2015 in der Zeit von 10:00-17:00 Uhr geplant. Alle Hofheimer sind herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei. Es wird Wettkämpfe im Bogensport geben, weiterhin erhält Jung und Alt die Gelegenheit unter sachkundiger Anleitung das Bogenschießen selbst einmal auszuprobieren. Genaue Informationen gibt es im Internet unter der Adresse http://bogenparadies.de

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Presse Mitteilung

Hofheim, den 4. Mai. 2018

Unter der URL https://bogenparadies.de geht nach langer Arbeit das neue Internet Portal für den Bogensport ans Netz.

Der Betreiber, Richard Zimmer, aus Eschborn, allen im Bogensport nur als Richard bekannt, erklärt:

Das neue Portal soll keine einfache Marketingseite nach dem Motto: "Seht her, wir sind auch da." sein, sondern eine Plattform werden, auf der sich Interessierte austauschen können.

Geplant ist, dass Besucher eigene Erfahrungsberichte schreiben, Beiträge anderer bewerten und durch Anmerkungen eine aktive Kommunikation entsteht. Das Portal soll in weiteren Schritten zum Sozialen Netzwerk ausgebaut werden. Insbesondere legt der Betreiber wert darauf, dass keine Benutzerinformationen an dritte weitergegeben werden sollen.

Das BOGENPARADIES, die seit zwei Jahren im Aufbau befindliche Sportstätte, exklusiv für den Bogensport, in Hofheim a. Ts. unterstützt das neue Portal durch Beiträge, Informationen und die Programmierung.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Suchst Du noch Verpflegung für Deine Party, für Dein Event im BOGENPARADIES oder Deinen Kindergeburtstag? Dann schau Dir doch mal diesen Grill, Döner, Pizza- Lieferservice an.

MEMO

Türkische Köche, die bei der Pizza sogar von den Italienern gelobt werden. Döner, Dürüm, Pide und Lachmacun. Aber auch Fisch, Burger, Vorspeisen, Salate und Suppen.

Lieferservice täglich, auch an Sonn- und Feiertagen, also passend zum BOGENPARADIES und seinen täglichen Öffnungszeiten.

Telefonische Bestellung: 061 92 - 9 56 21 44

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Aktiven des BOGENPARADIES treffen sich und laden ein, zum Fasching Abschied Grillen am Aschermittwoch

Aschermittwoch Grillen im BOGENPARADIES

BOGENPARADIES Hofheim am Taunus

Die Aktiven des BOGENPARADIES veranstalten regelmäßig ein Grillfest. Das diesjährige Faschingsgrillen fällt auf den Aschermittwoch und verabschiedet damit die Faschingszeit.

Gäste kommen gewandet oder verkleidet.

Es gibt wieder Brat- oder Rindswürste, frisch vom Grill, dazu verschiedene Salate und Beilagen. Getränke haben wir genügend vor Ort.

Die Kosten werden wieder als Spende in die Kaffeekasse getilgt.

Um den Einkauf abschätzen zu können. liegt ab sofort im BOGENPARADIES eine Liste aus, in die sich alle Interessierten eintragen.

Bleibt nur noch der Termin: Aschermittwoch, 6. März 2019 wie immer 17-20 Uhr

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Wieder ist ein Jahr so gut wie geschafft.

Im BOGENPARADIES fand das inzwischen traditionelle Weihnachtsschießen statt, vielen Dank an alle, die heute zu Besuch waren.

Dank auch an alle Besucher, die uns in diesem, wie auch in den vergangenen Jahren besucht haben.

Ich freue mich auf ein spannendes Jahr 2019

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Fähigkeiten, Fertigkeiten, die das Miteinander von Menschen erleichtern. Auf dieser Seite möchte ich für mich dokumentieren, worum es dabei geht und Methoden vorstellen.

Softskills (meine Todo-Liste)

Inhalt

Warum meine Todo-Liste?
Begriffsdefinition
Kommunikationsquadrat
Entschuldigen
Empathie

Warum meine todo Liste?

Ich mache immer wieder die Erfahrung, dass ich nicht so verstanden werde, wie ich dies beabsichtige bzw. bin. Früher bezeichnete ich mich öfter als Fettnäpfchen-Suchgerät. Da stellt sich natürlich irgendwann die Frage: Woran liegt das? Je mehr ich mich mit diesem Thema befasse, desto öfter finde ich Anleitungen, von denen ich den Eindruck habe, sie könnten helfen. Hier möchte ich diese Anleitungen dokumentieren. Einerseits für mich selbst, als Nachschlagewerk. Andererseits für alle, denen es ebenso geht, oder die aus einem anderen Grund Interesse haben.

Begriffsdefinition

Der Begriff Softskills kommt aus dem Englischen und setzt sich aus den Wörtern 'soft' (weich, sanft) und 'skill' (Fähigkeit, Fertigkeit, Geschick, Können) zusammen. Es sind also weiche oder sanfte Fähigkeiten gemeint. Der deutsche Fachbegriff 'soziale Kompetenzen'. Im Gegensatz steht der Begriff 'hardskills', der die harten Fähigkeiten, das Wissen, beschreibt.

Ich möchte Hardskills (im Englischen know-how) definieren als Fachwissen, Wissen, Kenntnisse im technischen, fachlichen Umfeld.

Anders ausgedrückt, Hard Skills beschreiben die Kenntnisse, die man sich in allen möglichen Bereichen aneignen kann. Die Soft Skills hingegen beschreiben die Fähigkeiten, die es einem ermöglichen, gut mit anderen Menschen zurecht zu kommen, bzw. mit den erworbenen Kenntnissen erfolgreich zu sein.

Sowohl der deutsche Begriff soziale Kompetenzen als auch die englischen Soft Skills stehen im Plural. Es gibt demnach mehrere davon. Im Folgenden sollen einige erklärt werden. Diese Liste ist nicht vollständig und soll im Laufe der Zeit wachsen.

Es gibt noch den Begriff der Schlüsselkompetenzen. Dieser Begriff ist etwas weiter gefasst. Er umfasst nicht nur die sozialen, sondern auch die persönlichen Fähigkeiten. Geduld und Ausdauer würde ich weder den sozialen-, noch den fachlichen Kompetenzen zuordnen. Geduld und Ausdauer sind persönliche Fähigkeiten! Es gibt noch viele weitere persönliche Kompetenzen..

Kommunikationsquadrat

Das Kommunikationsquadrat beschreibt die vier Ebenen auf denen Kommunikation stattfindet.

Es geht darum, dass bei jeder gesprochenem Aussage, eine Kommunikation zwischen dem Sprecher und dem Zuhörer stattfindet. Um genau zu sein, findet nicht nur eine Kommunikation, sondern es finden gleichzeitig 4 Kommunikationen auf unterschiedlichen Ebenen statt. Der Sprecher verrät dem Zuhörer gleichzeitig vier verschiedene Dinge über sich.

Äußerungen enthalten vier Botschaften

  1. Sachinformation
  2. Selbstkundgabe
  3. Beziehungshinweis
  4. Appell

Das Interessante: Unterschiedliche Mitmenschen hören, interpretieren und gewichten diese vier Botschaften, auf ganz unterschiedliche Art. Der Autor spricht hier von vier Ohren, mit denen der Zuhörer die vier Botschaften empfängt. Aber nicht nur der Zuhörer, auch der Sprecher sagt Dinge häufig ganz anders, als er sie meint.

Sachinformation

Die Sachinformation enthält die eigentliche Aussage. Diese kann bewertet werden:

  • Ist die Information richtig oder falsch? Ist sie wahr oder unwahr?
  • Ist die Information wichtig oder unwichtig? Ist sie belanglos oder wesentlcih?
  • Ist die Information ausreichend oder unzureichend?

Selbstkundgabe

Der Sprecher teilt absichtlich oder unabsichtlich, implizit oder explizit Informationen über sich mit. Der Zuhörer nimmt diese Informationen auf und stellt sich die Fragen: Was ist das für einer, wie ist er drauf, was denkt und fühlt er?

Beziehungshinweis

Die Beziehungshinweise werden durch Formulierung, Tonfall, Mimik und Gestik vermittelt. Sie teilen dem Gegenüber mit, wie sich der Sprecher dem Zuhörer gegenüber versteht. Der Zuhörer fühlt sich wertgeschätzt oder abgelehnt, missachtet oder geachtet, respektiert oder gedemütigt.

Appell

Beim Appell geht es um die Einflussnahme. Häufig sind Gespräche nicht nur zum reinen Informationsaustausch. Vielmehr möchte der Sprecher beim Zuhörer etwas erreichen. Er äußert implizit Wünsche, Ratschläge oder möchte etwas erreichen.

Sowohl in bestehenden Beziehungen als auch bei der Anbahnung neuer Beziehungen ist das Kommunikationsquadrat ein sehr gutes Werkzeug für die Reflektion. Wenn ich die Gespräche, die ich führe, im Nachhinein überdenke, dann kann ich mir überlegen, welchen Eindruck ich auf mein Gegenüber mache. Abgesehen davon, was ich über mich erzählt habe, kann ich mir überlegen, wie ich auf meinen Gesprächspartner wirke. War ich selbstbewusst, stark, zuversichtlich? War mir mein Gegenüber sympatisch oder unsympatisch, habe ich das zu verstehen gegeben? Fühlte ich mich überlegen oder war ich ängstlich?

Weitere Informationen

Das Kommunikationsquadrat ist das bekannteste Modell von Friedemann Schulz von Thun und inzwischen auch über die Grenzen Deutschlands hinaus verbreitet. Bekannt geworden ist dieses Modell auch als „Vier-Ohren-Modell” oder „Nachrichtenquadrat” https://www.schulz-von-thun.de/die-modelle/das-kommunikationsquadrat

Entschuldigung

Sich richtig bei einem Mitmenschen zu entschuldigen ist nicht einfach! Glücklicherweise kann man es recht einfach lernen.

Häufig werden Formulierungen wie: "Entschuldige, aber wenn Du ... dann ...", verwendet. Dies ist überhaupt keine Entschuldigung. Hier wird die Einleitung 'Entschuldige' nicht verwendet um sich zu entschuldigen, sondern als rhetorische Hilfe um einen Vorwurf zu formulieren. Also genau das Gegenteil zu einer Entschuldigung.

Ebenfalls weit verbreitet sind Formulierungen wie: "Entschuldige, ich habe es getan weil ..." Hier wird zwar versucht eine Entschuldigung auszusprechen, im Anschluss daran kommt aber sofort eine Rechtfertigung, warum es getan wurde. Man versucht sich also gar nicht wirklich zu entschuldigen, weil man sofort erklärt, dass man es tun musste. Auch diese Form der Formulierung kommt nicht an!

Wofür kann man sich entschuldigen?

Man kann sich z. B. für eine Störung entschuldigen: "Entschuldigen Sie bitte, darf ich Sie kurz stören? Können Sie mir helfen?" Diese Formulierung ist weit verbreitet und anerkannt, man bittet im Voraus um Entschuldigung. Es ist einfach eine höfliche Art eine Frage zu stellen oder eine Bitte zu äußern.

Weit verbreitet sind Entschuldigungsschreiben in der Form: "Entschuldigen Sie bitte mein Fehlen, ich liege mit über 40 °C Fieber im Bett." Dies ist keine Entschuldigung sondern eine Rechtfertigung oder Erklärung dafür, nicht zur Arbeit zu kommen. In diesem Fall ist eine Entschuldigung gar nicht nötig. Erstens kann der Erkrankte nichts dafür, zweitens ist es besser für alle, wenn er nicht kommt und die Kollegen ansteckt.

Viel schwieriger ist es, sich für einen wirklichen Fehler zu entschuldigen. Insbesondere in zwischenmenschlichen Beziehungen. Sich zu entschuldigen dafür, dass man einen anderen Menschen verletzt hat.

Kann man sich überhaupt entschuldigen?

Es wird ein besonderer Aspekt sichtbar: Der Täter kann sich gar nicht entschuldigen! Der Täter kann lediglich um Entschuldigung bitten. Entschuldigen kann nur das Opfer!

Wie also kann der Täter richtig um Entschuldigung bitten?

Die beste Art um Entschuldigung zu bitten, bietet sich in einem Gespräch von Angesicht zu Angesicht. Ist dies nicht möglich, z. B. weil die Beteiligten räumlich weit entfernt voneinander sind. Oder auch, weil die Verletzung so groß ist, dass kein Treffen möglich ist. Dann bietet sich die schriftliche Form der Bitte um Entschuldigung an. Letztere ist für ungeübte auch dadurch einfacher, weil sie die Gelegenheit gibt die Bitte um Entschuldigung in Ruhe und ohne Störung oder Unterbrechung, zu formulieren.

Eine gute Bitte um Entschuldigung sollte aus bis zu sechs Teilen bestehen:

  1. Fehler eingestehen
  2. Beschreibung des Fehlers
  3. Konsequenzen des Fehlers
  4. Reue zeigen
  5. Besserung geloben
  6. Um Entschuldigung bitten

Fehler eingestehen

Liebe(r) ... ich habe etwas falsch gemacht.

Liebe(r) ... ich habe einen Fehler begangen.

... ich habe nicht nachgedacht.

... ich habe vergessen ...

... ich hatte es nicht so gemeint.

Beschreibung des Fehlers

Ich habe ... getan.

Ich habe ... nicht getan.

Konsequenzen des Fehlers

Ich weiß, ich habe Dich damit sehr verletzt.

Mir ist bewusst, ich habe Dich damit sehr endtäuscht.

Ich kann mir vorstellen, welche Kosten ich dadurch für Dich verursacht habe.

Reue zeigen

Ich hätte dies nicht tun sollen.

Ich bereue, dass ich das getan habe.

Ich fühle mich sehr schlecht, weil ich das vergessen habe.

Besserung geloben

Ich möchte es in Zukunft besser machen.

Ich werde in Zukunft aufmerksamer sein.

Um Entschuldigung bitten

Ich bitte Dich aufrichtig um Entschuldigung!

Ich möchte Dich von Herzen um Entschuldigung bitten!

Natürlich wäre es am einfachsten, überhaupt keine Fehler zu machen. Keine Fehler macht nur derjenige, der überhaupt nichts macht. Wer viel macht, macht auch Fehler. Fehler, die nicht absichtlich und nicht wider besseres Wissen begangen werden, sind von Grund auf nicht schlecht. Fehler gründen sich häufig in Missverständnissen, auf unterschiedlichen Ansichten oder Bewertungen. Aus Fehlern kann man lernen. Durch ehrlich gemeintes und aufrichtiges Bitten um Entschuldigung, kann eine Beziehung gefestigt werden.

Weitere Informationen

Viele Beispiele für Entschuldigungsschreiben findet man durch Eingabe von 'um Entschuldigung bitten' in eine Suchmaschine.

Besonders ausführlich und tief wird das Thema im Wiki Yoga-Vidya unter: https://wiki.yoga-vidya.de/Entschuldigung behandelt

Empathie

Empathie bezeichnet die Fähigkeit Gefühle, Gedanken, Motive und Persönlichkeit bei anderen zu erkennen, zu verstehen und nachzuempfinden. Um Empathie zu entwickeln, ist es nötig, dem anderen aufmerksam zuzuhören. Auch hier hilft das oben besprochene Kommunikationsquadrat. Es gab Zeiten, da habe ich lediglich auf der Ebene der Sachinformation zugehört, konnte sehr schnell einteilen in 'ist bereits bekannt', 'ist falsch', 'weiß ich besser', ... Sehr oft habe ich dann nicht meine Zeit mit weiterem Zuhören verschwendet.

Durch das Kommunikationsquadrat, weiß ich, dass die Sachinformation häufig überhaupt nicht im Vordergrund steht. Ich kann versuchen auf den anderen Ebenen zuzuhören. Was gibt der Sprecher über sich kund, wie geht es ihm? Welche Beziehung möchte er? Welche Ratschläge bzw. Wünsche äußert er? Auf diesen Ebenen zuhören, bedeutet Empathie entwickeln!

Verweise

Im Internet findet man sehr viele Informationen zum Thema Bewerbung schreiben. In einer geschickt formulierten Bewerbung lässt sich leicht der Eindruck von sozialen Fähigkeiten vermitteln. Ich möchte hier stattdessen Links anfügen, mit Informationen für den, der seine sozialen Kompetenzen wirklich verbessern möchte.

André Moritz beschreibt 26 Fähigkeiten, teilt sie in sechs 'Kompetenzfelder' ein und hat eine Menge Lesestoff zusammengetragen.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

... es war einmal, eines Samstag morgens im BOGENPARADIES. Ritter Treffnix von Königstein, und sein Knappe Robin (ab damals) verbreiten Euphorie...

Robin Hood Schüsse unter Anleitung

Die lustigsten Schützen trainieren immer Samstag morgens im BOGENPARADIES. Vom traditionellen englischen Langbogen bis zum modernen Halo-X Compound. Hier wird alles geworfen1, was das Ziel abkann. Moorhühner, Wolperdinger, Fototapeten. Alles was auf die Zielscheibe passt wird gelocht.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Für die Zielgruppe der 6 - 12 Jährigen bietet das BOGENPARADIES ein besonderes Programm mit Bogenschießen

Geburtstagsfeier für Kinder

Speziell auf die Fähigkeiten der Gäste abgestimmt werden wir ein Programm zum Bogenschießen bereitstellen.

Nicht der Wettkampf liegt im Vordergrund, auch nicht möglich viele Pfeile zu schießen, sondern die Freude am Sport. Geduldig zeigen wir den schon großen Kleinen, wie sie richtig stehen, den Pfeil einlegen und auf die Zielscheibe schießen.

Selbstverständlich ist auch bei dieser Altersgruppe die Sicherheit wichtig, daher achten wir von Anfang an darauf, dass ALLE die Sicherheitsregelen für den Bogensport berücksichtigen.

Wir vereinbaren einen Termin, am besten Du planst drei Stunden ein. Es gibt genügend Tische, für die Dauer der Feier werden wir einen reservieren. Heiß- und Kaltgetränke aber auch Obst und Snacks sind im BOGENPARADIES vorrätig.

Du darfst auch gern eigene Verpflegung, Geschirr  und Dekoration mitbringen und am Ende der Feier (Einschließlich Verpackungen) auch wieder mitnehmen. ;-)

Zum Bogenschießen haben wir ein Programm zusammengestellt, es besteht aus der Begrüßung, der Ausgabe der Bogensportausrüstungen und spielerischer Einweisung in die Sicherheitsregeln, danach folgen Schießtraining und Spaßschießen.

Das Programm dauert knapp zwei Stunden und wird, in der Dauer und im Inhalt, individuell an Deine Wünsche, das Alter der Teilnehmer und deren Fähigkeiten angepasst. Nach dem sportlichen Teil könntet Ihr dann bei Kaffee, Kuchen und Geschenken das Ganze ausklingen lassen. Dazu steht Dir der Tisch für maximal eine weitere Stunde unentgeltlich zur Verfügung. Bitte überlege Dir, wie Du diese Zeit gestalten möchtest damit Deine Gäste beschäftigt sind.

(Bei einem großen schwedischen Möbelhaus gibt es ein günstiges Komplettpaket für 30 Hotdogs, welches gern verwendet wird)

Angebot Kindergeburtstag

Zurzeit haben wir ein Angebot, bei dem das Geburtstagskind und seine Eltern gar nichts bezahlen, für bis zu zehn Gäste kalkulieren wir noch nicht einmal die gesamten Gebühren für die Nutzung des Schießstands und berechnen 195,- Euro. Falls mehr als zehn Gäste teilnehmen, berechnen wir für die weiteren Gäste jeweils nur noch 18,- Euro. Darin sind enthalten: die Nutzung des Schießstandes für die Dauer der Schießveranstaltung, die Leihausrüstungen für Teilnehmer, welche keine eigene Bogenausrüstung mitbringen, die Betreuung durch unseren erfahrenen Trainer, ein Speiseeis für jeden Teilnehmer, die Reservierung eines unserer Tische für die Dauer des Bogenschießens zzgl. einer weiteren Stunde und für jeden noch ein kleines Abschiedsgeschenk.

Bitte beachtet noch folgende Hinweise:

Folgende Optionen bieten wir zusätzlich an:

  • Weitere Nutzung des Tisches vor oder nach dem Termin, soweit verfügbar, 20 Euro pro angefangene 30 Minuten.
  • Endreinigung und Entsorgung von Fremdmüll im üblichen Umfang, falls nötig ab 10 Euro.

Das gesamte Programm ist individuell anpassbar, am besten wäre es, wir telefonieren und sprechen alles ab, wir sind unter der Rufnummer 01 73 75 77 005 zu erreichen.

Sicherheitshinweise

  • Grundsätzlich sind das Rennen und Toben, sowie lauter Umgang im BOGENPARADIES nicht gestattet. Alle Besucher halten sich entweder an der Schießlinie oder am Tisch auf.
  • Sollte es trotz aller Versuche nicht Möglich sein, die Teilnehmer dazu zu bringen, sich an die Sicherheitsregeln zu halten, so behalten wir uns, um die Sicherheit zu wahren, vor, das Schießen vorzeitig zu beenden.
  • Beachte bitte, dass der Parkplatz beim BOGENPARADIES kein Kinderspielplatz ist.
  • Die einladende Familie haftet und ist für die Einhaltung aller Bestimmungen verantwortlich.

Hier findest Du noch Informationen bezüglich Kleidung und anderen Voraussetzungen. Achte in der kalten Jahreszeit bitte darauf, dass die Kinder nicht zu warm angezogen sind. Fließjacken sind OK, wenn darunter ein langärmeliges T-Shirt getragen wird, sodass die Fließjacke während des Sports abgelegt werden kann.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Gehäckseltes Stroh, kostenlos für Selbstabholer, einfach während der Öffnungszeiten des BOGENPARADIES abholen. Ideal für Kaninchen, Mehrschweinchen, Vögel etc.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Bogenschießen – mehr als nur ein Sport

Das BOGENPARADIES ist auch ein Hilfsangebot für Menschen der Regi­on.

Richard Zimmer hat ein Anliegen, das weit über den vordergründigen Zweck seines Bogenparadieses im Hofheimer Langgewann hinausgeht. Sicher, dort sollen Menschen den Bogensport er­lernen, ausüben, dabei etwas für ihre Ge­sundheit tun und eine Menge Spaß ha­ben. Das ist aber nicht alles. „Wir möchten uns sozial für die ganze Regi­on engagieren“, sagt Zimmer.

Bogenschießen ist gesund, es fördert Körperbewusstsein und Motorik und hat einen positiven Einfluss auf die psychische Verfassung. Gelassenheit und Wohlbefinden sind weitere positi­ve Nebenwirkungen des Bogen-sports. Jeder ist geeignet, es gibt so gut wie keine Einschränkungen.

Therapeuten haben dieses Potenzial erkannt und bieten seit Neuem di­verse Therapien im Bogenparadies an. Da können Kinder, Erwachsene und Ältere ihre Konzentrations­fähigkeit trainieren, Menschen mit Einschrän­kungen werden von speziell geschul­ten Fachleuten unterstützt ihre Grenzen zu erfühlen, zu akzeptieren und zu erweitern.

Gelenkversteifungen, Gedächtnis Schwächen, Kraft, Grob- und Fein­motorik, Auge-Hand-Koordination, Hyperaktivität, ADHS, Burn-out, Schlafstörungen, Tinnitus und Prü­fungsangst. Durch wenige, klar struk­turierte, langsame Bewegungsabfol­gen wird der Körper aktiviert, all die­se Leiden gemindert. Die Patienten wer­den durch ganzheitliches Arbeiten zur Teilhabe, Selbstversorgung und Hand­lungsfähigkeit entwickelt und in ein selbstbestimmtes Leben ge­führt.

Der Bogensport ist altersunabhängig! Von 4 bis 90 Jahren – und die Rand­bereiche werden im Bogenparadies durch besonders günstige Angebote gefördert. So gibt es dienstags ein Se­niorentreffen, von 13-15 Uhr darf un­sere Elterngeneration gegen kleine Spende mitmachen. Ähnliches gibt es für Kleinkinder auch für Rollstuhlfah­rer und andere Behinderungen.

Gerne werden natürlich auch die kos­tenpflichtigen Angebote wie Firmen­feiern, Teamevents, Kindergeburtsta­ge in Anspruch genommen und auf al­len Plattformen mit den höchsten Punktzahlen bewertet. Weitere In­formationen auf https://bogenpara­dies.de

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Stress – Burnout

Gerade die unter uns, die alles besonders gut machen möchten. Gerade jene – welche sich viel Mühe geben, die verantwortungsvoll und hochmotiviert sind, setzten sich den Gefahren des negativen Stresses aus.

  • Du machst einen tollen Job!
  • Du hast Familie!
  • Du bist erfolgreich!
  • Die anderen beneiden Dich!
  • Du bist besser als die Meisten!
  • Du schaffst mehr!
  • Und weil Du so gut bist, bekommst Du immer mehr Aufgaben!

Geht es Dir auch so? Bekommst Du nicht langsam das Gefühl, Du könntest es irgendwann einmal nicht schaffen? Du bräuchtest eine Pause, aber alles verlässt sich auf Dich?

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Harald Lesch ist uns inzwischen aus dem Fernsehen bekannt. Wissenschaftlich fundierte Vorträge, sind sein Metier.

Harald Lesch - Warum tun wir nicht, was wir tun sollen

Es gibt den Mitschnitt eines Vortrags, den Prof. Dr. Harald Lesch vor kurzer Zeit (Juli 2018) vor Studenten hält. Im Gegensatz zu den aus dem Fernsehen bekannten Vorträgen spricht er mal Klartext. Bis zu seinem Schlusswort sollte sich jeder diesen Vortrag anhören. Viel Vergnügen!

Ein weiterer interessanter Beitrag (der bereits über 1.100.000 Mal angesehen wurde) wird unter dem Titel: Die Welt in 100 Jahren angeboten. Es ist schon erstaunlich, auf welches Wissen wir zugreifen könnten ...