Drucken

Neukunden-Info

Neukunden-Informationen

  • Was muss ich bei Haaren, Schuhen und Kleidung für das Bogenschießen beachten?
  • Wie finde ich den Parkplatz und den Eingang zum BOGENPARADIES ?

Reservierungen

Leider ist es uns nicht möglich Termine zu reservieren!

Für das freie Training benötigst Du keine Termine! Such Dir einfach auf unserem Belegungsplan eine grün oder gelb markierte Zeit und komme unangemeldet mit Deiner Ausrüstung zum Schießen vorbei. Falls Du noch keine eigene Bogensportausrüstung besitzt, ist es auch nicht schlimm, wir leihen Dir eine. Die Sicherheitsregeln solltest Du aber kennen und auf jeden Fall beachten! Diese, und noch viel mehr lernst Du in unseren Schnupperkursen welche jeden Tag stattfinden.

Für Kurse und Lehrgänge benötigst Du auf jeden Fall einen Termin! Solche Termine vereinbaren wir ausschließlich telefonisch, unter der Rufnummer 01 73 75 77 005. Jeder vereinbarte Termin ist ein fester Auftrag. Für den Fall, dass etwas unvorhergesehenes passiert, erhältst Du bei allen solchen Terminen einmal die Möglichkeit, bis spätestens 48 Stunden vor deren Beginn, diese telefonisch zu verschieben.

Neukundenangebot

Das BOGENPARADIES macht besondere Angebote, um das Bogenschießen als Sportart bekannt zu machen. Zu diesen Angeboten zählen besondere Angebote für diverse Gruppen und Angebote für Personen, die zuvor noch keinerlei Kontakt zum BOGENPARADIES hatten.

Insbesondere gibt das BOGENPARADIES einen besonderen Rabatt für Einzelpersonen, die bisher keine Gelegenheit hatten den Bogensport kennenzulernen. Aufgrund unserer modularen Preisgestaltung, kosten die üblicherweise zweistündigen Kurse zum Erlernen des Bogenschießens pro Person 35,- Euro. Damit eine Einzelperson nicht allein in eine fremde Umgebung, zu fremden Menschen, in eine neue Sportart kommen muss, bieten wir an, dass diese Einzelperson sich eine Begleitung mitbringen kann. Die Begleitperson (welche ebenfalls bisher keinerlei Kontakt zum BOGENPARADIES hatte) zahlt dann für den gleichen Kurs an einem regulären Wochentag nur zehn Euro. Die zweite Person erhält demnach einen Rabatt von über 70% auf den üblichen Kurspreis. Alternativ darfst Du auch gern persönlich vorbeikommen und Dich über die Möglichkeiten beraten lassen.

Leider wird dieses Angebot manchmal falsch verstanden, sodass manche Besucher glauben, dass je zwei Personen gemeinsam nur 45,- Euro zahlen müssen (also z.B. vier Personen 90,- Euro). Gern würden wir ein solches Angebot unterbreiten. Da aber die Kosten für den Aufbau und den Betrieb des BOGENPARADIES sehr hoch sind, und wir versuchen extrem günstige Preise zu machen, um vielen Menschen den Zugang zum Bogensport zu ermöglichen, können wir leider nur einer zweiten Person dieses Angebot machen. Es ist zu beachten, dass jeglicher Nachlass, den wir einem Besucher einräumen, von einem anderen Besucher mitbezahlt werden muss. Denn schließlich muss die Miete, das Material (Zielscheiben, Pfeile, Bögen etc.) aber auch Strom und Heizumg immer bezahlt werden, egal, ob wir Rabatt einräumen oder nicht. Personalkosten hatten wir bisher keine, da die Einnahmen des BOGENPARADIES bisher nicht erlauben, Gehälter zu zahlen. Wirf einfach einen Blick auf unsere Preisliste, wo kann man sonst für nur zehn Euro pro Stunde einer Freizeitbeschäftigung nachgehen? Selbst Kino und Pizzeria sind da teurer!

In manchen Fällen wird dann argumentiert, dass wir ja überhaupt nicht merken würden, wenn sich z.B. der Vater mit dem einem Sohn und die Mutter sich mit dem anderen Sohn, zum gleichen Kurs anmelden würden und auf diese Weise einen noch günstigeren Familienausflug organisieren. Dies mag richtig sein, daher appelieren wir an unsere derzeitigen und zukünftigen Kunden so etwas nicht zu machen. Denen, die es trotzdem versuchen muss klar gesagt werden, ein solcher Versuch ist ein versuchter Betrug!

Sonderangebote

Das BOGENPARADIES bietet Preisnachlässe für Gruppen, aber auch z.B. für Mitbürger mit Behinderungen an, frag einfach nach. Grundsätzlich versuchen wir immer den, aus unseren Angeboten, günstigsten Preis für unsere Besucher anzubieten.

Wir hoffen, dass diese Informationen zur Klärung der Sachverhalte beitragen und wünschen allen bisherigen und zukünftigen Besuchern, viel Spaß im BOGENPARADIES!


Belegung

Auslastung des BOGENPARADIES in Abhängigkeit von Datum und Uhrzeit. Am Besten, Du speicherst den Link http://bogenparadies.de/belegung in Deinen Favoriten und überprüfst befor Du unangemaldet zum freien Training kommst.

Öffnungszeiten

Das BOGENPARADIES hat an 7 Tagen die Woche geöffnet. Die genauen Öffnungszeiten findest Du hier, oder auf unserem Belegungsplan.

Wegbeschreibung

Wegbeschreibung

Hier findest Du die Parkplätze und den Eingang des BOGENPARADIES, das weiß Dein Navi nicht. Für Bahn und Bus gibt es einen Fahrplangenerator, gib einfach Deine Haltestelle ein.

Mietbogen-Programm

Warum es immer besser ist (und keine Mehrkosten verursacht) zuerst einen Bogen im BOGENPARADIES zu mieten, als sofort einen eigenen zu kaufen.

Gästebuch

Gästebuch

Bist Du noch unschlüssig? Hier im Gästebuch des BOGENPARADIES findest Du Kommentare von Deinen Vorgängern.

FAQ - frequently asked questions

Frequently asked questions Häufig gestellte Fragen über das BOGENPARADIES, selbstverständlich mit Antworten.

Sicherheit im Bogensport

Die wichtigsten Sicherheitsregeln, die beim Bogensport im Allgemeinen und insbesondere im BOGENPARADIES zu beachten sind.

Kleidung

Informationen, was bzgl. Kleidung, Haaren und Schuhen beim Bogenschießen zu beachten ist.