BOGENPARADIES - Hofheim am Taunus (Rhein-Main)

Wetterunabhängig Bogenschießen für jedermann ab 4,99 Euro/Stunde oder ohne Limit ab 19,99 Euro/Monat!

Zwischen Frankfurt am Main und Wiesbaden direkt an der A66 gelegen, bietet das BOGENPARADIES alles was das Herz des Bogensportlers begehrt. Eine geheizte Sporthalle (mit barrierefreiem Zugang), speziell eingerichtet für den Bogensport läd ganztägig an 7 Tagen der Woche zum freien oder betreuten Training ein. Eine BOGENWERKSTATT, in der Bögen, Pfeile und Zubehör individuell gebaut, zusammengestellt und auf die Bedürfnisse des Sportlers angepasst werden. Events, Veranstaltungen, Kindergeburtstage, Feiern - Spiel, Spaß und Wettkämpfe. Ein Leih- und Mietbogenprogramm verschafft Dir die eigene Ausrüstung ohne Risiken oder teure Investitionen. Besuche das BOGENPARADIES und nimm Dein persönliches Willkommensgeschenk für Neukunden in Empfang. Lass Dich mit einer Tasse Kaffee, einem Snack oder anderen Angeboten verwöhnen und genieße einfach die Atmosphäre unter gleichgesinnten Sportlern.

Osmanisches Bogenschießen und Fastenbrechen am 16. Juni im BOGENPARADIES

Der Verein #KemankesFrankfurt läd zum gemeinsamen Fastenbrechen am 16. Juni in der Zeit von 20:00 - 22:30 Uhr während der Trainingszeit ein. Die Gäste erleben osmanisches Bogenschießen und die Tradition des Fastenbrechens. Der Eintritt ist frei, es wird um telefonische Anmeldung unter 01 73 75 77 005 gebeten. Insbesondere sind Vertreter anderer Religionen willkommen um auf diese Weise andere Kulturen live zu erleben. Weitere Info unter https://www.facebook.com/events/1132904113433682/

NEU: Traditioneller Abend im BOGENPARADIES immer Donnerstag von 18:00-22:00 Uhr

Donnerstag Abend treffen sich traditionelle Bogenschützen zum gemeinsamen Training im BOGENPARADIES. Gewandete Teilnehmer erhalten zusätzlichen Rabatt.

NEU: Top Angebot für Neukunden - Schnupperkurs Bogenschießen für zwei Personen

Der Schnupperkurs wendet sich an Anfänger die das Bogenschießen RICHTIG lernen wollen. Nach der Auswahl und anlegen von Bogen- und Schutzausrüstung gibt es eine Einweisung in die Sicherheitsregeln beim Bogensport. Angefangen vom richtigen Stand, über das Einlegen der Pfeile bis zur richtigen Körperhaltung, dem Ankern und lösen werden alle nötigen Techniken ausführlich erklärt und geübt. Selbst die fortschrittlichen Techniken, wie der strukturierte Schußablauf werden behandelt. Den Abschluss des Kurses bietet der Einstieg in das Zehnfingersystem beim Bogenschießen, der Rückenspannung. Die Teilnehmer erproben in knapp zwei Stunden alles was ein Sportbogenschütze können muss um diesen schönen Sport dauerhaft und engagiert ausführen zu können. Enthalten sind zwei Stunden Nutzung der Schießhalle, alle benötigten Leihmaterialien und ein Anteil an den Trainerkosten. Das Angebot kann an allen Wochentagen von Montag bis Freitag während der allgemeinen Öffnunszeiten des BOGENPARADIES wahrgenommen werden und kostet für zwei Personen nur 29,90 Euro, Termine werden für den Schnupperkurs telefonisch unter 01 73 75 77 005 vereinbart.

Da bleibt nur zu sagen: "Alle ins BOGENPARADIES und Alle ins Gold!"